Stephanie Jones-Ertmann | Leitende Physiotherapeutin

Publikationen

  • „Foot loose and pain free for life“ Übersetzung von „Gut zu Fuß ein Leben lang“
  • Übersetzung von „Körperhaltungen analysieren und Verbessern – Look @yourself – work @yourself“

Spiraldynamik® Publikation_Koerperhaltungen analysieren und verbessern
Christian Larsen, Claudia Larsen, Oliver Hartelt
Körperhaltungen analysieren und verbessern
Mit Look@yourself erkennen Sie Fehlhaltungen auf einen Blick und können eingefahrene Haltungsmuster sofort analysieren und verändern. Durch work@yourself wird ihr Alltag zum perfekten Übungsfeld.
Stephanie Jones-Ertmann | Leitende Physiotherapeutin

«Der Körper ist viel mehr als ein Transportvehikel für das Gehirn. Er ist ein Geniestreich der Natur. Die Wiederentdeckung des Selbstverständlichen - der Bewegungsintelligenz - hat mich mein Leben lang fasziniert und begleitet.»


Stephanie Jones-Ertmann beschäftigt sich seit dem Alter von acht Jahren mit dem Körper. Inzwischen weiß sie aus eigener Erfahrung, wie wertvoll die Kenntnis der Spiraldynamik® ist, deshalb macht es ihr Spaß, dieses Wissen weiter zu geben. „Ich bin mir sicher, dass Spiraldynamik® Kenntnisse in meiner Jugend meine Tanztechnik verbessert hätten und dadurch meine Entwicklung als Tänzerin einfacher verlaufen wäre. Ohne die Spiraldynamik® wäre ich heute wesentlich unbeweglicher.“ Körperliche Entwicklung sieht sie ähnlich wie Persönlichkeitsentwicklung als eine ständig andauernde Entwicklung mit dem Ziel des ‚Embodiments‘ – der Verkörperung der eigenen Wesensessenz. „Im Alltag bewegt man sich ‚normal‘, so wie immer. Die Spiraldynamik® gibt die Gelegenheit zu einem Schubs aus der Komfort-Zone, der zu einem tieferen Verständnis der Ursache von Beschwerden führt und gezielt Hilfe zur Selbsthilfe vermittelt.“

 

«The brain is the seat of intelligence. The body however, is not merely the taxi to carry it around. Intelligent movement is an important part of overall intelligence. At the very least, without it, the taxi will sooner or later break down. The fascinating thing about Spiraldynamik® is that it offers the most comprehensive concept of which I am aware, to facilitate the acquisition of intelligent movement.»

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Seit 2007 Selbständige Physiotherapeutin mit eigener Praxis
  • Übersetzung Spiraldynamik® Publikationen vom Deutschen ins Englische

Ausbildung und Tätigkeiten

  • 2005-2010 Spiraldynamik® Level Advanced
  • Seit 2007 Selbständige Physiotherapeutin mit eigener Praxis
  • 2004-2007 Angestellte Physiotherapeutin in einer Praxis für Physiotherapie
  • 2001-2004 Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin
  • 1982-2001 Tanzlehrerin in verschiedenen Ballettschulen, Schwerpunkt Ballett, Choreographie
  • 1977-1981 Studium: BA in Jura und Soziologie, University of Warwick, UK
  • 1975 Mitglied „Movement Unlimited“ dance company, London
  • 1974-1975 Mitglied Ballett Kompanie, Stadttheater Essen
  • 1970-1974 Ausbildung zur Balletttänzerin/Lehrerin, Arts Educational Schools, London

 

Spiraldynamik® Aus und Fortbildung

  • Regelmäßige Teilnahme an den jährlichen Kongressen mit Workshops zu verschiedenen Themen
  • Spiraldynamik® Assistenz
  • Spiraldynamik® Lehrgang Intermediate Specific Yoga
  • Spiraldynamik® Event: Faszien
  • Spiraldynamik® Level Advanced
  • Spiraldynamik® Intermediate 1
  • Spiraldynamik® Basic Kurs

 

Weitere Fortbildungen

  • Fortbildung: Komplexe Regionale Schmerz Syndrome
  • Einführung in Cranio-sacral Therapie
  • Einführung in die Osteopathie (Parietal)
  • Zahlreiche Yoga Fortbildungen