Vitales Becken

Therapie Becken

Das Becken heisst nicht nur so – es ist auch eins: Geschützt durch Knochen, gestützt durch Muskelschichten, gefüllt mit lebenswichtigen Organen.

Der Beckenboden stützt die Organe, garantiert die Kontinenz und stabilisiert Schritt für Schritt das Iliosakralgelenk auf der Standbeinseite. Kippt das Becken ins Hohlkreuz, gerät sein Inhalt in Schräglage. Steht das Becken schief – mit oder ohne Beinlängendifferenz – gerät es aus den Fugen, zudem werden die kleinen Gelenke der Lendenwirbelsäule einseitig belastet.

Spiraldynamik® hilft Ihnen, die eigene Mitte wieder zu finden.

Spiraldynamik® Therapie

In der Therapie an den Spiraldynamik® Med Centern lernen Sie Bewegungsabläufe um Fehlbelastungen zu vermeiden und/ oder rückgängig zu machen. Ergänzt wird das Angebot durch Tageskurse und Trainingsgruppen.

Patienten sagen