Spiraldynamik® | Praxen Frankfurt
Spiraldynamik® in Frankfurt

Eva-Maria Röckel-Kolt
Physiotherapie Praxis Röckel
Waldschmidtstraße 63
60316 Frankfurt am Main

T +49 (0)69 49.702 11
F +49 (0)69 43.044 95

 

Spiraldynamik® in Frankfurt

Dr. M. Götz & Dr. M. GschwindPraxis für Orthopädie & Schmerztherapie
Kaiserhofstr. 6

D-60313 Frankfurt am Main

T +49 (0)69 92882820

 

Spiraldynamik® | Praxen Frankfurt

Spiraldynamik® Physiotherapie Praxis

Spiraldynamik® Physiotherapie Praxis Frankfurt

Die Praxis Röckel gibt es schon seit 1987 in Frankfurt und wurde von Eva-Maria Röckel-Kolt gegründet. Im Physiotherapeuten Team arbeiten die meisten Mitarbeiter nach den Prinzipien der Spiraldynamik® - an den tatsächlichen Ursachen der Beschwerden. 60 Minuten dauert eine Einzelbehandlung. 
Tageskurse zu den Themen Füße, Beinachse und Becken finden regelmäßig statt. Ein besonderes Angebot ist die Behandlung im Sharing-Prinzip: Zwei Patienten mit vergleichbaren Beschwerden teilen sich eine Einzelbehandlung – das steigert die Motivation und schont den Geldbeutel.

Spiraldynamik® Arztpraxis für Orthopädie und Schmerztherapie

Spiraldynamik® Lizenzpartnerin Dr. med. Martina Götz - Praxis für Orthopädie und Schmerztherapie Dr. Götz & Dr. Gschwind, Frankfurt am Main

Die Schwerpunkte der Gemeinschaftspraxis von Dr. med. Martina Götz und Dr. med. Michael Gschwind liegen in der ganzheitlichen Haltungs- und Bewegungsdiagnostik und -therapie sowie in der ursächlichen Schmerztherapie (körperliche wie psychische Hintergründe). Die Spiraldynamik® bildet das anatomische Fundament für alle Analyse- und Behandlungsmethoden, beide Ärzte haben das Ausbildungslevel Spiraldynamik® Advanced absolviert. Weitere Angebote wie Sportmedizin, Ernährungsmedizin, Stressmedizin, Kinderorthopädie sowie die Behandlung von Muskelfunktionsketten auch bei Fehlfunktionen der Kau- und Augenmuskulatur sorgen für eine vollständige Betrachtung der Patienten. Moderne Analysegeräte ermöglichen zum Beispiel die vierdimensionale Wirbelsäulenvermessung, eine Stand- und Ganganalyse mit Gleichgewichtstestung oder eine Langzeit Herzratenvariabilitätsmessung.