Aktuelle Informationen zur Spiraldynamik® in Zeiten von Covid-19 »

 
 

Jeannine Redling wird Spiraldynamik® Lizenzpartnerin in Oerlikon

EVENT | Sie freut sich, mit der Lizenzpartnerschaft ihren Wirkungskreis zu vergrößern. «Das komplexe Ineinandergreifen der Vorgänge unseres Körpers ist faszinierend. Noch mehr begeistert mich, die Verbesserungen zu beobachten, die sich im Teamwork Patient und Therapeut ergeben.»

Die Zusammenarbeit mit Jeannine Redling beginnt mit einer ausführlichen Bewegungsanalyse: «Ich möchte ein genaues und individuelles Bild des Problems erhalten, um am Ursprung der Beschwerden anzusetzen.» Was Jeannine Redling an der Spiraldynamik® begeistert ist die Betrachtung des Menschen als Ganzes und die Offenheit für andere Konzepte. «In der Therapie wende ich das an, was für den Patienten am hilfreichsten und sinnvollsten ist. Meine Motivation ist der Erfolg meiner Patienten.»

In ihrer ersten Karriere war Jeannine Redling Senior System Controller bei der Swissair. Inzwischen hat sie weit über 20 Jahre Berufserfahrung als Physiotherapeutin und sich kontinuierlich weitergebildet. Bereits seit 2006 wendet sie die Spiraldynamik® an. Ihr liegt das genaue Betrachten der anatomischen Grundlagen, die Bewegungsanalyse, die Logik dahinter und die Möglichkeit, Patienten zu befähigen, ihr Problem selbständig in den Griff zu bekommen.

Die Physiotherapie am Sternen ist eine allgemeine Physiotherapie-Praxis. Jeannine Redling fokussiert sich in ihren Behandlungen auf die Spiraldynamik® und ergänzt diese mit Myoreflextherapie und Boegertherapie. Biomechanische Stimulation (analog Matrix-Rhythmus-Therapie), Lymphdrainage, Triggerpunkt-Therapie und Manualtherapie runden das Behandlungsangebot ab. Die Praxis liegt zentral in der Nähe der Tramhaltestelle Sternen Oerlikon und ist sehr gut mit dem ÖV zu erreichen. Es gibt genügend öffentliche Parkhäuser in der Nähe, die Zufahrt zum Ein-/ Aussteigen ist bis vor die Haustüre möglich.

Thilo Keller
1. Juni 2020