Freie Hüften

Fachartikel und Bücher

Spiraldynamik DVD | Freie Hüften: schmerzfrei und beweglichFreie Hüften:

schmerzfrei und beweglich

Tageskurse MED

Spiraldynamik® Tageskurs

Der Tageskurs führt sie in die Geheimnisse der anatomisch richtigen Bewegung ein.

Spiraldynamik_KopfbisFuss_Huefte

Das Hüftgelenk ist evolutionsgeschichtlicher Dreh- und Angelpunkt der Aufrichtung vom Vierbeiner zum Zweibeiner. Das geniale Kugelgelenk macht es möglich. Langfristig gesunde Hüftgelenke brauchen Knowhow.

Spiraldynamik® Therapie: Patientenbeispiele

 
Spiraldynamik® Patientenportrait: OL-Elitelaeuferin Sara Luescher Spiraldynamik® Patientenportrait: Andreas Kosanke

Spiraldynamik® Tageskurs: Fehlbelastungen erkennen

Spiraldynamik_Huefte_obdachlos oder zuhause_Die Gelenkkugel des Oberschenkels passt perfekt in die kugelige Hoehlung der Beckenschaufel
A Überdacht B Obdachlos

A) Die Gelenkkugel des Oberschenkels passt perfekt in die kugelige Höhlung der Beckenschaufel. Gewohnheitsmäßiges Auskugeln ist übel: B) Der Gelenkkopf rutscht aus seiner Verankerung und ist "obdachlos" - die Gelenkkugel drückt auf die Kante der Hüftpfanne - geschieht das unbewusst und tag-täglich Schritt für Schritt, ist Arthrose vorprogrammiert.

Spiraldynamik® Training: Hilf Dir selbst!

Spiraldynamik_Kopf bis Fuss_Huefte_Eingeschränkte Kraft und Beweglichkeit: a) Die Hüfte des Standbeins rutscht seitlich weg, die Gelenkkugel wird aus der stabilisierenden Gelenkpfanne gedreht
A Trendelenburg B Hohlkreuz

Eingeschränkte Kraft und Beweglichkeit: A) Die Hüfte des Standbeins rutscht seitlich weg und nach oben, die Gelenkkugel wird aus der stabilisierenden Gelenkpfanne gedreht. Trendelenburg-Syndrom ist der Fachausdruck der Fehlbelastung. B) Das Streckdefizit infolge Unbeweglichkeit zieht den unteren Rücken ins Hohlkreuz: Gefahr für die Bandscheiben!